Den Inhalt dieser Seite:

DOSB überarbeitet sein Ehrenamtsportal

01.08.2014

"ehrenamt-im-sport.de" hat ein neues Erscheinungsbild. Das Serviceportal des DOSB wurde inhaltlich überarbeitet, neu strukturiert und in das aktuelle DOSB-Design überführt.

Screenshot vom neuen Ehrenamtsauftritt des DOSB

Das Opens external link in new windowEhrenamtsportal hält weiterhin umfangreiche Informationen und Hilfestellungen rund um die Vorstands- und Vereinsarbeit bereit. In fünf übergeordneten Kategorien stehen Infotexte, konkrete Arbeitshilfen und Checklisten zum Download bereit. Aktuelle News rund um das Thema Ehrenamt und freiwilliges Engagement sowie weiterführende Informationen im Service runden das Paket ab.

Orientierung für die Vorstandsarbeit

Herzstück der Seite ist und bleibt die Rubrik „Rat & Tat“, welche die fünf „TOP Themen“ bündelt. Unter „Vorstand & Gremien“, „Vereinsentwicklung & Vereinskultur“, „Personal & Führung“, „Marketing – Kommunikation – Organisation“ und „Finanzen – Steuern – Recht“ wird es in Zukunft zahlreiche Downloads geben. Den Auftakt machen die Punkte Vorstand und Vereinsentwicklung. Die weiteren drei TOP Themen folgen in den nächsten Monaten.

In der abgelaufenen Ehrenamtskampagne „Danke! Sport braucht dein Ehrenamt“ des DOSB bzw. DSB sind vielfältige Materialien insbesondere für die Rubrik "Vereinsberater" erstellt worden. Diese immer noch aktuellen Texte sollen nicht verloren gehen und sind deshalb in einem "Archiv" auf der neuen Seite zu finden.

„Attraktives Ehrenamt im Sport“

Möglich wurde eine Überarbeitung der Internetseite im Rahmen des geförderten Projektes „Attraktives Ehrenamt im Sport. Gesucht: Funktionsträger/innen in der 2. Lebenshälfte für Sportvereine“. In dem Projekt erproben Tandems aus Sportvereinen und -bünden mit Freiwilligenagenturen und Seniorenbüros neue Werkzeuge, mit denen die Vorstandsarbeit in Sportvereinen (wieder) attraktiver für Menschen in der zweiten Lebenshälfte wird. Anfang 2015 werden die ersten Zwischenergebnisse in einem Workshop in Frankfurt präsentiert. Der Fortgang des Gesamtprojektes sowie die Aktivitäten in den insgesamt elf Standorten der Tandems werden ebenfalls auf Opens external link in new windowehrenamt-im-sport.de dokumentiert. Auf der Unterseite „Projekt Ehrenamt“ gibt es außerdem Infos zu den zentralen Veranstaltungen und Publikationen im Projekt.

Ziel ist die Gewinnung von Freiwilligen

Mit dem Projekt „Attraktives Ehrenamt im Sport“ sollen nachhaltige Strukturen zur Gewinnung von Freiwilligen für Leitungs- und Vorstandsfunktionen in Sportvereinen aufgebaut werden. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Robert Bosch Stiftung und den Generali Zukunftsfonds.

(Quelle: DOSB)

 
 

Olympia Partner

Sport für Alle Partner

Olympia Partner

Sport für Alle Partner